English information


Frühjahrsumfrage 2017 der privaten Bausparkassen: Verstärkter Eigenkapitalaufbau als Reaktion auf steigende Immobilienpreise

Dienstag, 25. April 2017 - Die Deutschen halten an ihrem Traum von eigenen vier Wänden fest. Sie unternehmen jetzt wieder verstärkte Anstrengungen zum Eigenkapitalaufbau. Zeitweise hatten die preislichen Übertreibungen in den Ballungsräumen als Motivationsbremse für zweckgerichtetes Vorsparen gewirkt. Das ist ein wesentliches Ergebnis der Frühjahrsumfrage 2017 zum Sparverhalten der Deutschen. Kantar TNS befragte dazu im... [ mehr... ]


Top 10-Geldanlagen der Bundesbürger 2017 - Sparer reagieren auf Nullzinspolitik - Das Girokonto ist der Renner

Dienstag, 11. April 2017 - Berlin: Der deutsche Sparer reagiert gerade bei kurzfristigen Geldanlagen auf die Nullzinspolitik der EZB. Nur das Sparen auf dem Girokonto legt zu. Vergleichbare Sparformen verlieren in der Gunst der Sparer deutlich. Das ist ein Ergebnis einer aktuellen Umfrage zum Sparverhalten der Deutschen. Kantar TNS befragte dazu im Auftrag des Verbandes der Privaten Bausparkassen über 2.000 Bundesbürger im... [ mehr... ]


Private Bausparkassen: Fokussierung auf Finanzierungstarife - Zweck des Bausparens bleibt attraktiv -

Donnerstag, 30. März 2017 - Im Neugeschäft der privaten Bausparkassen stand 2016 verstärkt der Kernnutzen des Bausparens, die Baufinanzierung, im Fokus. Abgeschlossen wurden Verträge über eine Bausparsumme von 57,4 Milliarden Euro. Die durchschnittliche Vertragssumme pro neuem Bausparvertrag stieg um 10,0 Prozent auf rund 44.200 Euro. Der Rückgang in der Bausparsumme gegenüber dem Vorjahr um 9,3 Prozent erklärt sich vor... [ mehr... ]


Herbstumfrage 2016 der privaten Bausparkassen: Galoppierende Immobilienpreise als Motivationsbremse für Sparziel Wohneigentum

Montag, 28. November 2016 - Die galoppierenden Immobilienpreise in Ballungsräumen werden für Normalverdiener zur immer größeren Hürde beim Eigentumserwerb. Der Traum von den eigenen vier Wänden droht dort für viele unerreichbar zu werden. Diese Gefühlslage spiegelt sich jetzt in einer deutlich sinkenden Bedeutung des Sparziels „Wohneigentum“ wider. Das ist ein Ergebnis der Herbstumfrage 2016 zum Sparverhalten der Deutschen.... [ mehr... ]


Freiwillige Zusatzabsicherung wird beendet

Mittwoch, 23. November 2016 - Auflösung des speziellen Bausparkassen-EinlagensicherungsfondsGesetzliche Einlagensicherung auch für BausparkundenFür 99,8 Prozent der Bausparverträge ändert sich nichts Im letzten Jahr ist die gesetzliche Einlagensicherung nochmals verbessert worden. Davon profitieren bis zu einer Anlagesumme von 100.000 Euro auch die Kunden der privaten Bausparkassen. Angesichts dessen haben die im... [ mehr... ]


Top-Finanzierungsgruppen im privaten Wohnungsbau

Mittwoch, 07. September 2016 - Rund 194 Milliarden Euro wurden im Jahr 2015 zur Wohnungsbaufinanzierung ausgezahlt – fast 17 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Stärkste Institutsgruppe sind erneut die Sparkassen mit 68,5 Milliarden Euro und einem Marktanteil von 35,2 Prozent. Den zweiten Platz belegen die Genossenschaftsbanken mit geschätzten Baugeldauszahlungen von 41,5 Milliarden Euro und einem Marktanteil von 21,3 Prozent.... [ mehr... ]


Sommerumfrage 2016 des Verbandes der Privaten Bauparkassen: Unsicherheit der Sparer wächst – Zehnder warnt vor möglichen politischen Folgen der Nullzinspolitik –

Montag, 04. Juli 2016 - Die Unsicherheit der Sparer wächst. Gleich drei der wichtigsten vier Sparziele – „Konsum/Langfristige Anschaffungen“, „Altersvorsorge“ und „Kapitalanlage“ – verlieren an Bedeutung. Nur „Wohneigentum“ steigt in der Gunst der Sparer. Bemerkenswert bei den weiteren Sparzielen: „Notgroschen/Reserve“ erzielte den höchsten jemals gemessenen Wert. Das ist ein Ergebnis der Sommerumfrage 2016 zum... [ mehr... ]


Private Bausparkassen verleihen Wissenschaftspreis

Montag, 13. Juni 2016 - Berlin: Der Verband der Privaten Bausparkassen hat zum elften Mal seinen Wissenschaftspreis – Werner Lehmann-Preis – verliehen. Dieser eröffnet jungen Akademikern die Chance, ihre Ideen und Erkenntnisse zum Thema „Bauen und Finanzieren“ einer breiteren Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Preisträger wurden jetzt im Bausparhaus geehrt. Der Vorstandsvorsitzende des Verbandes, Andreas J. Zehnder,... [ mehr... ]


Die EZB und die „halbe Wahrheit“ - Ifo-Institut bestätigt schleichenden Vermögensverlust für Sparer

Dienstag, 26. April 2016 - Entgegen der Aussage der Europäischen Zentralbank sind die deutschen Sparer die Verlierer der EZB-Nullzinspolitik. Das gilt jedenfalls für sicherheitsorientierte Sparer, die ihr Geld längerfristig anlegen wollen. Eine Auswertung von Zahlen der Deutschen Bundesbank durch das Ifo-Institut, München, im Auftrag des Verbandes der Privaten Bausparkassen bestätigt dieses Ergebnis. Die Europäische... [ mehr... ]


Wohn-Riester stark nachgefragt – Nullzinspolitik verlangt Debatte über Sparanreize –

Montag, 11. April 2016 - Der Bestand an Wohn-Riester-Verträgen hat sich im Jahr 2015 um 187.000 auf knapp 1,6 Millionen erhöht. Der „Wohn-Riester" bleibt damit Motor der Riester-Verträge. Diese stiegen binnen Jahresfrist nach Angaben des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales insgesamt um 186.000 auf rund 16,5 Millionen. Bei den Investmentfondsverträgen war ein Zuwachs gegenüber Ende 2014 um 54.000 auf rund 3,1... [ mehr... ]


Treffer 1 bis 10 von 25
<< erste < vorherige 1-10 11-20 21-25 nächste > letzte >>

PRESSEKONTAKT

Alexander Nothaft
Leiter Kommunikation
030-590091-523
nothaft(at)vdpb.de

Mail-Abonnement

Registrieren Sie sich hier, um automatisch neue Pressemitteilungen per E-Mail zu erhalten.

Videos

Wohnträume sicher finanzieren
Die weltweite Finanzkrise ist kein technischer Zufall; sie ist systembedingt. Es ist höchste Zeit, Lehren daraus zu ziehen... Video des Verbandes der Privaten Bausparkassen  [mehr...]

POSITIONEN

Die Positionen des Verbandes der Privaten Bausparkassen zur Bundestagswahl 2017 finden Sie hier.

 

Seite drucken | Sitemap | Impressum 

©2008-2017- Alle Rechte vorbehalten