English information


Sparmotiv Altersvorsorge legt zu – Sparbereitschaft sinkt

Mittwoch, 12. Dezember 2007 - Die Altersvorsorge bleibt unangefochten an der Spitze der Sparmotive: 66,5 Prozent der Bundesbürger nannten dieses Sparziel bei einer im Auftrag des Verbandes der Privaten Bausparkassen im Oktober 2007 zum 31. Mal durchgeführten repräsentativen Umfrage zum Sparverhalten der Bundesbürger.TNS Infratest, Bielefeld, interviewte dabei mehr als 2.000 Bundesbürger im Alter von 14 Jahren und mehr. (Die... [ mehr... ]


Personalie

Montag, 15. Oktober 2007 - Alexander Nothaft, 48, ist beim Verband der Privaten Bausparkassen e.V. neuer Leiter Kommunikation. Er übernimmt damit die Aufgabe des Pressesprechers von Dr. Stefan Jokl, 61, der als Abteilungsleiter Grundsatzfragen und Koordination dieses Amt kommissarisch seit 2002 zusätzlich wahrgenommen hatte. Nothaft kommt von der Wüstenrot & Württembergische AG. Dort war er acht Jahre lang als Leiter... [ mehr... ]


Sparmotive Altersvorsorge und Wohneigentum legen zu

Donnerstag, 13. September 2007 - Kapitalanlage weniger gefragtDer Anteil der Bundesbürger, die sparen, verharrt auf niedrigem Niveau: Nur 48,2 Prozent legen für einen bestimmten Zweck Geld zurück. Damit lag der Wert nur wenig höher als im Frühjahr dieses Jahres, als er mit 47,4 Prozent den niedrigsten Stand seit 1997 erreicht hatte. In Ostdeutschland hat der Anteil sogar aktuell mit 45,5 Prozent den niedrigsten Wert erreicht,... [ mehr... ]


Krise am US-Markt bestätigt Befürchtungen der privaten Bausparkassen

Donnerstag, 02. August 2007 - Die täglich größer werdende Krise am amerikanischen Immobilienmarkt, die inzwischen auch Deutschland erreicht hat, macht einmal mehr sehr deutlich, mit welch gravierenden Risiken bestimmte Finanzierungskonstruktionen einerseits sowie eine breite Vergabe von sogenannten Billig- oder Ramschhypotheken an untere Einkommensschichten verbunden sind.Eine lasche Kreditvergabepraxis und Finanzierung ohne... [ mehr... ]


Wohnungsfinanzierung legt leicht zu

Dienstag, 31. Juli 2007 - - Bausparkassen zweitstärkste Institutsgruppe -Im vergangenen Jahr sind in Deutschland von den verschiedenen Institutsgruppen der Kreditwirtschaft und den Lebensversicherungen insgesamt 129,3 Mrd. € zur Wohnungsfinanzierung, also für Neubau- und Bestandsmaßnahmen, ausgezahlt worden; dies waren 5,5 Prozent mehr als im Jahr zuvor.Allein die Bausparkassen haben 31,8 Mrd. € (+ 6,0 Prozent) zur... [ mehr... ]


Beim Bausparen Baden-Württemberger und Bayern weiter an der Spitze

Dienstag, 24. Juli 2007 - Nordrhein-Westfalen abgeschlagen Bei den privaten Bausparkassen sind 2006 fast 2,1 Mio. Verträge über eine Bausparsumme von 61,1 Mrd. abgeschlossen worden. Damit beträgt der Bestand anBausparverträgen bei den 15 privaten Instituten 20,5 Mio. und die Bausparsummedieser Verträge 489,8 Mrd. . Im statistischen Durchschnitt entfällt damit auf jedenvierten Bundesbürger ein Bausparvertrag einer privaten... [ mehr... ]


Krise am US-Markt bestätigt Befürchtungen der privaten Bausparkassen

Mittwoch, 18. Juli 2007 - – Studie vorgelegt: 100-Prozent-Finanzierungen und ihre Folgen – Das Platzen der Spekulationsblase am amerikanischen Immobilienmarkt und die damit verbundenen hohen Kreditausfälle machen einmal mehr sehr deutlich, mit welch gravierenden Risiken bestimmte Finanzierungskonstruktionen einerseits sowie eine breite Vergabevon sogenannten Billig- oder Ramschhypotheken an untere... [ mehr... ]


Treffer 1 bis 7 von 13
<< erste < vorherige 1-7 8-13 nächste > letzte >>

PRESSEKONTAKT

Alexander Nothaft
Leiter Kommunikation
030-590091-523
nothaft(at)vdpb.de

Bild herunterladen

Mail-Abonnement

Registrieren Sie sich hier, um automatisch neue Pressemitteilungen per E-Mail zu erhalten.

 

Seite drucken | Sitemap | Impressum | Datenschutz