English information


Unterstützung

Beim Verband der Privaten Bausparkassen ist ein Informationsblatt erhältlich, in dem einzelne Themen und die damit verknüpfte Zielsetzung aufgeführt sind. Diese Vorschläge dienen aber lediglich als Anregung. Zur Bewertung werden alle Arbeiten angenommen, die den Themenbereichen Wohnen, Bauen und Finanzieren zuzuordnen sind. Sowohl der Verband als auch die einzelnen Mitgliedsinstitute bieten Ihnen ihre praktische Unterstützung bei der Ausarbeitung eines Themas an. Dies bezieht sich auf die Literaturbeschaffung, aber auch auf die Präsentation der Abläufe in einer Bausparkasse selbst. Ansprechpartner in den einzelnen Bausparkassen können Ihnen beim Verband genannt werden.

Der Preis ist mit insgesamt 18.500 € dotiert, davon 5.000 € für den ersten Preis.

Zusätzlich erhält die wissenschaftliche Institution, bei der die mit den drei ersten Preisen ausgezeichneten Arbeiten angefertigt wurden, zur Förderung ihrer weiteren Forschungen denselben Betrag wie die Preisträgerin bzw. der Preisträger.

Ferner besteht die Möglichkeit der Veröffentlichung von prämierten Arbeiten in einer renommierten Schriftenreihe.

Download Themenkatalog

Top-News

„Die Mär von viel zu vielen Eigenheimen auf dem Land“ - Qualitative Zusatznachfrage relativiert angeblichen Überhang in Schrumpfungsregionen. Gründe für Neubau trotz Leerständen - Werden auf dem Land viel zu viele Eigenheime gebaut?... [ mehr... ]

Herbstumfrage 2018 der privaten Bausparkassen: „Neue Hoffnung bei bauwilligen Sparern“ - Die Bereitschaft der Politik, angespannte... [ mehr... ]

Aktuelles Thema

Wohnungspolitik aktuell

Bezahlbaren Wohnraum schaffen – Worauf es jetzt ankommt
Hier erfahren Sie mehr.

 

Bausparen in der Niedrigzinsphase

Bausparen lohnt sich auch in der Niedrigzinsphase. Warum?

Hier erfahren Sie mehr.

 

Seite drucken | Sitemap | Impressum | Datenschutz