English information


Ausgezeichnete Arbeiten

Die Preisträger des 12. Wissenschaftspreises wurden am 23. April 2018 prämiert.

Kurzfassungen der prämierten Arbeiten sind als PDF-File hinterlegt.

1. Preis:
Dr. Steffen Kirsch: "Essays in Relationship Banking: The Efficiency of Savings-linked Relationship Lending and Credit Information Sharing"

2. Preis:
Vinzenz Stamm: "Auswirkungen von Starkregen auf Immobilienpreise"
Dr. Juanjuan Zhao: "Wissensbasis beeinflusst die Raumnutzung: Entscheidungsmuster von Wissensarbeitern in Bezug auf Wohnstandort, Arbeitsplatz und Arbeitsweg in der Metropolregion München "

3. Preis:
Dr. Sebastian Johann: "Handlungsempfehlungen für die Revitalisierung von Mehrfamilienhäusern aus den 1970er Jahren"

4. Preis:
Kerstin Wulfing: "Mieterzufriedenheit und der Unternehmenserfolg von Immobiliengesellschaften"

5. Preis:
Emily Laura Sura: "Erfolgsfaktoren in der partnerschaftlichen Immobilienprojekt­entwicklung und ihre Übertragung auf die klassischen Projektabwicklungsformen - konzeptionelle Analyse und Fallstudie"

Top-News

„Die Mär von viel zu vielen Eigenheimen auf dem Land“ - Qualitative Zusatznachfrage relativiert angeblichen Überhang in Schrumpfungsregionen. Gründe für Neubau trotz Leerständen - Werden auf dem Land viel zu viele Eigenheime gebaut?... [ mehr... ]

Herbstumfrage 2018 der privaten Bausparkassen: „Neue Hoffnung bei bauwilligen Sparern“ - Die Bereitschaft der Politik, angespannte... [ mehr... ]

Aktuelles Thema

Wohnungspolitik aktuell

Bezahlbaren Wohnraum schaffen – Worauf es jetzt ankommt
Hier erfahren Sie mehr.

 

Bausparen in der Niedrigzinsphase

Bausparen lohnt sich auch in der Niedrigzinsphase. Warum?

Hier erfahren Sie mehr.

 

Seite drucken | Sitemap | Impressum | Datenschutz