Hero

Bauspartag am 27. September 2022

Perspektive Wohneigentum

Vermögensbildung, Altersvorsorge und Klimawende: Diese drei zentralen Zukunftsaufgaben wollen wir mit Experten aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft in drei Panels diskutieren. Was sind die vordringlichsten Aufgaben? Wer ist wie gefordert? Welchen Beitrag können Bausparkassen hier leisten? Diskutieren Sie darüber mit uns. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Zur Anmeldung


Zeit und Ort:
27. September 2022, 11:00 bis 14:45 Uhr
im Westin Grand Hotel, Friedrichstraße 158, 10117 Berlin

Geplanter Ablauf
10:00Einlass
11.00Begrüßung: Bernd Hertweck
11.05Keynote: Bundesministerin Klara Geywitz
Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und
Bauwesen
11.30Panel I:
Zukunftsaufgabe „Vermögensbildung über Wohneigentum“

Bundesministerin Klara Geywitz

Weitere Teilnehmer:
Dr. Reiner Braun, Vorstandsvorsitzender empirica AG
Bernd Hertweck, Vorstandsvorsitzender Verband u. Wüstenrot Bausparkasse AG
12.15Mittagspause
13.15Panel II:
Zukunftsaufgabe „Förderung der privaten Altersvorsorge“

Keynote: Dr. Florian Toncar, MdB (FDP)
Parl. Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen

Weitere Teilnehmer:
Prof. Dr. Hans-Peter Burghof, Universität Hohenheim
Henning Göbel, Vorstandsvorsitzender BHW Bausparkasse AG
13.45Panel III:
Zukunftsaufgabe „Nachhaltigkeit und Klimawende im Gebäudebereich“

Keynote: Staatssekretär Sven Giegold (angefragt)
Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz

Weitere Teilnehmer:
Dr. Christine Lemaitre, Geschäftsführende Vorständin Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen e.V.
Mike Kammann, Vorstandsmitglied Bausparkasse Schwäbisch Hall AG
14.30Schlusswort: Bernd Hertweck

Weitere Panel-Teilnehmer:

Einladung als PDF-Download

Zur Anmeldung