Bausparen  |  Bausparkassen  |  Immobilien  | Bildung und Altersvorsorge  |  Sonstiges

Bausparen

Max Aigner
"Wohn-Riester in der Kommunikation".  In: „Immobilien & Finanzierung“, Heft 7/2009

Dr. Christian Badde
"Wir sehen uns als Vertriebskomplementär". Redaktionsgespräch. In: „Immobilien & Finanzierung“,
Heft 23/2009

Dr. Eberhard Bertsch
"Tarifpolitik im Bausparen - zu jeder Zeit eine Herausforderung". In: "Immobilien & Finanzierung",
Heft 7/2005

Dr. Christoph Bollrath,  Alexander Meihsner
"Der interne Ratingansatz nach Basel II bei Bausparkassen". In: "Immobilien & Finanzierung",
Heft 7/2008

Prof. Dr. Hans-Peter Burghof
"Bausparen in der Niedrigzinsphase". In "Immobilien & Finanzierung", Heft 18/2015

Stephan Buschek
Zinssicherung und Modernisierung: Erfolgsfaktoren der Eigenheimfinanzierung".  In: "Ass Compact", Heft 6/2012

"Günstige Rahmenbedingungen für Bauspar- und Baufinanzierungsprofis".In: "Ass Compact", Heft 4/2014

Thomas Chevalier
"Ein Risikomodell für Bausparkollektive". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2006", Berlin 2006

Dr. Bernd Dedert
"Das Produktportfolio einer Bausparkasse im Spannungsfeld zwischen Markt und Regulatorik".
In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2014

"Zinssicherungssystemen wie dem Bausparen wird der wirtschaftiche Boden unter den Füßen weggezogen" (Interview).  In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2015

Dr. Alexander Erdland
"Spezialisten im Verbund als Diener der Primärbanken".  In: "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen", Heft 18/2004

"Bausparkassen als moderne Finanzdienstleister".  In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2005

"Die rechtlichen Bedingungen müssen sich den Wettbewerbserfordernissen anpassen". Redaktionsgespräch.  In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2011

"Versicherer wollen dem Bankensektor nicht das Wasser abgraben".  In: "bank & markt", Heft 4/2013

Dr. Hans-Peter Ermann
"Die Zukunft des Bausparens im Unicredit-Konzern". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2006

Dr. Hans-Joachim Gasda
"Steuerungsinstrumente im Bausparabsatz". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2009

"Neue Entwicklungen auf dem Immobilienmarkt und im Bausparen". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 14/2009

Dr. Hartwig Hamm
"Bausparen in und nach der Bankenkrise". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2009

Thomas Happel
"Überlegenswert wäre, einen Ertragspuffer vorzusehen". In: „Immobilien & Finanzierung“, Heft 7/2010. Redaktionsgespräch

Jörg Hashagen, Dr. Josef Schürle
"Marktrisikomanagement in Bausparkassen - eine Balance zwischen Zinsniveau und Kundenverhalten".  In: „Immobilien & Finanzierung“, Heft 8/2011.

Dr. Peter Haueisen
"Wir müssen den Wettbewerb in den Köpfen der Vermittler gewinnen". Redaktionsgespräch. In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2009

Lars Haugwitz
"Bilanzvergleich der Bausparkassen 2011: Neue Strukturen - bessere Ergebnisse?".  In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2013

"Bilanzvergleich der Bausparkassen 2012: Fluch und Segen niedriger Zinsen".  In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2012

Bernd Hertweck
"Faktoren erfolgreichen Wachstums im Bauspar- und Baufinanzierungsmarkt". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 3/2012

"Bausparen in Zeiten hoher Immobiliennachfrage". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2013

"Bausparen – als Vorsorgeform aktueller denn je". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2013

Tillmann Hesselbarth
"Die Kernkompetenz der Bausparkassen ist das Managen von Kollektiven". Redaktionsgespräch. In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2011

"Herausforderung Baufinanzierung – zum Verhältnis von Sparkassen und LBS in Baden-Württemberg".
In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 24/2011.  

"Geschäftsmodell Bausparkasse 2020".  In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2015

Gerhard Hinterberger
"Der Bausparvertrag eignet sich gut als Ankerprodukt". Redaktionsgespräch. In: "bank und markt", Heft 2/2007

"Wohn-Riester-Produkte - vertriebs- und kundengerecht gestaltet". In: "Immobilien und Finanzierung", Heft 7/2009

"Bausparen ist eine Art Volkssport". In: "Bankmagazin", Heft 4/2009

"Gemeinsame Werte betonen". In: "Bankinformation", Heft 8/2010

"Bausparen: Klassiker wird jugendlicher". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2012

Ulrike Hofmann
"Bausparverträge in Zeiten von Basel III und Niedrigzinsen". In: "bank und markt", Heft 11/2014

Bischof Prof. Dr. Dr. h.c. Wolfgang Huber
"Werteorientierung und genossenschaftliches Bausparen". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 11/2014

Wolfgang Kaltenbach
"Das außerkollektive Kreditgeschäft der Bausparkassen im Niedrigzinsumfeld". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2013

Reinhard Klein
"Das Bausparen ist ein Pfeiler der Sparkultur in Deutschland". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2015

Leopold Knorz
"Die Bedeutung des Bausparens im Vertriebskonzept". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2007

Reinhold Knüdeler, Eberhardt Feil
"Die "Zinsschockproblematik" in der Zinsrisikobemessung der Bausparkassen".
In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 12/2012

Dr. Jörg Koschate
"Für Kunden und Vertrieb: Bausparen bleibt hochattraktiv". In: "AssCompact", Heft 6/2014

Jens Kuderer
"Baden-Württemberg das Bausparland". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 11/2014

Uwe Laue
Bausparen im Versicherungskonzern - Ansatzpunkte für Vertrieb und Kundenbindung". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2012

"Versichern und Bausparen - ein komplementäres Geschäft". In: "bank & markt", Heft 4/2013

Prof. Dr. Hans Laux
"Die Bausparfinanzierung". 7., völlig neu bearbeitete Auflage 2005, Verlag Recht und Wirtschaft, Frankfurt am Main

"Sind die Abschlussgebühren im Bausparen notwendig?". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 23/2008

"Die Behauptung, Abschlussgebühren seien unzulässig, ist falsch". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 16/2009

"Abschlussgebühren liegen im Interesse aller Bausparer". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 13/2010

Matthias Lechner
"Warum muss die Bausparförderung bestehen bleiben?". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 18/2006

"Die anfängliche Starre ist einer Lösungsorientierung gewichen". (Redaktionsgespräch). In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2008

Vojtěch Lukáš
"Bausparen in Tschechien - Erfahrungen nach 13 Jahren". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2007

Roman Lux
Zielgruppen des Bausparens - Anforderungen an das Marketing". In: "Immobilien & Finanzierung", 8/2006

Dr. Matthias Metz
Bausparen gehört zum Finanzkulturgut der Deutschen". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 1/2008

Exportschlager Bausparen - von Tschechien bis China". In: "die bank", Heft 12/2008

"Gedanken zur Zukunft des Bausparens?". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2010

"Reverse Mortgage - Zukunftsmarkt für die Bausparkassen?". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 10/2010

"Spezialbankprinzip: Kraft durch Beschränkung". In: "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen", Heft 14/2010

"Der Fonds zur bauspartechnischen Absicherung im Wandel". In: "Immobilien und Finanzierung", Heft 17/2010

"Höhere Attraktivität für die Eigenheimrente". In: "Immobilien und Finanzierung", Heft 8/2011

"Wichtig ist, dass die Spezialbankenkultur erhalten bleibt!".Redaktionsgespräch. In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2013

Dr. Matthias Metz, Gerhard Hinterberger
Marktchancen gemeinsam nutzen". In: "Bankinformation", Heft 3/2008 (Redaktionsgespräch)

"Das Bausparen in der gesellschaftlichen Verantwortung". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2014

Dr. Friedrich Miehe
"Neukonzeption des Bausparsicherungssystems". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 16/2008

"Anlagemöglichkeiten im Spannungsfeld zwischen Liquidität, Ertrag und Risiko". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2011

Heinz Panter
"Produkterklärung und Verkaufsförderung am Point of Sales". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2009

"Wohn-Riester - Renner, aber kein Selbstläufer". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2010

Dr. Jochen Petin
Vom Nutzen einer Bausparkasse". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2009

Dieter Pfeiffenberger
"Außerkollektive Darlehen als Deckung für Pfandbriefe - Vertriebs- und Prozessanforderungen". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2011

"Bausparen - Qualität durch Produkte und Prozesse". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2013

Herbert G. Pfeiffer
"Bausparen in der Slowakei - Marktlage und Perspektiven". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2007

"Europäische Regulierung der Baufinanzierung - Chance und Gefahr für das Bausparen". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2011

Jürgen Reiche
"Tarifgestaltung für den Direktvertrieb". In: "Immobilien & Finanzierung", 8/2006

Dr. Gerhard Schlagen
"Bausparkassen in Zeiten anhaltend niedriger Kapitalmarktzinsen". In: "Immobilien & Finanzierung", 7/2012

Klaus Oskar Schmidt
"Bausparen muss stärker als Consumer Product verankert werden". Redaktionsgespräch. In: "Immobilien & Finanzierung", 7/2012

Dr. Martin Schuster, Gregor Amery Frank
"Deutsche Bausparkassen in der Niedrigzinsphase". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2015

Jürgen Steffan
"Erhöhte Anforderungen an das Liquiditätsmanagement". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2009

"Bausparen ist, wenn es richtig gemacht wird, hochprofitabel". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2010

 Jürgen Steffen, Michael Ellwanger
"Swaptions zur Absicherung von Tail-Risiken bei Bausparkassen". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2014

Jürgen Steffan, Josef Schürle, Christoph Püntmann
"Überlegungen zur Absicherung von Zinsänderungsrisiken beim Bausparen". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 14/2009

 Erhard Steffen
"Der Köder muss dem Fisch schmecken". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 18/2009

Peter Marc Stober
"Methoden der Landesbausparkassen zur Marktbeobachtung". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2009

"Bausparen und Demografie - Zielkunden im Wandel". In:"Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2011

Lars Stoy

"Das Neugeschäft macht auch betriebswirtschaftlich Freude". In: „Immobilien & Finanzierung“, Heft 07/2016

"Wir können voneinander lernen und die jeweilige Expertise gemeinsam nutzen". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2014

Helmut Straubinger
"Bausparen im Zinstief - Neue Perspektiven für ein Traditionsprodukt". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2014

Hartmut Strube
"Abschlussgebühr bei Bausparkassen - ein perplexes Thema". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2005

Hans-Peter Trampe
"20 Jahre für unter 2% - Zinssicherung durch Energie-Effizienz-Darlehen". In: "Die Wohnungswirtschaft", Heft 3/2013

Peter Ulrich
"Türken in Deutschland - neue Zielkunden für das Bausparen". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 12/2005

"Mütter und Väter als Bauspar-Agenten?". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2006

"Bankprodukte im Bausparvertrieb - wie nutzt das dem Bausparen?". In:"Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2011

"Bausparen auf Türkisch". In:"bank und markt", Heft 2/2012

Roland Vogelmann
"25 Jahre gemeinsamer Markt: Ostdeutschland holt auf". In "Immobilien und Finanzierung", Heft 24/2015

Reinhard Wagner, Markus Behmann
"Planbare Zukunft? - Einflussfaktoren des Bausparneugeschäfts". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2005

Dr. Thomas Wieser
Gegenwart und Zukunft des Bausparens in Europa". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2005

Dr. Franz Wirnhier
"Bausparen als Cross-Selling-Anker - Vorteile im Verbund?". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2008

"Bausparen als Altersvorsorge in der Kundenansprache". In: "Immobilien und Finanzierung", Heft 7/2009

"Steigende Zinsen - ein Risiko für die Bausparkassen?". In:"Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2011

Andreas J. Zehnder
"Bausparen - ein nationales Produkt wird europäisch". In: "Immobilien & Finanzierung", 7/2005

"Das Biedere hat sich als das Solide erwiesen". In: "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen

"Solides Image von Bausparverträgen hilft der Branche". In: "AssCompact", Heft 2/2011

"Unkompliziert ins Eigenheim" (Redaktionsgespräch). In: "WirtschaftsKurier", Heft 6/2011

nach oben

Bausparkassen

Max Aigner
"Die neue LBS-Kampagne "Von Haus aus entspannt“. In: „Immobilien & Finanzierung“, Heft 7/2010

Dr. Christian Badde
Zeitgemäße Wohnungspolitik und die Rolle der Bausparkassen“. In: „Immobilien & Finanzierungt“, Heft 7/2005

Manfred Breuer
"Instrumente der Vertriebssteuerung einer großen Landesbausparkasse". In: „Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2005

Stephan Buschek
"Alte Leipziger: Wohn-Riester und Zinssicherheit fördern Absatz privater Baufinanzierungen". In: „AssCompact“, Heft 3/2010

Dr.Gerhard Creutz
"Die ADB in der privaten Baufinanzierung der Allianz-Gruppe". In: "Immobilien & Finanzierung – Der Langfristige Kredit", 7/2005

Dr. Alexander Erdland
"Nach dem Forming geht es nun um das Performing der W&W-Gruppe". Redaktionsgespräch. In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 1/2007

"Konsolidierung in Sicht". Interview. In: "Immobilienwirtschaft", Heft 4/2009

Thomas Grosse
"Stabile Refinanzierung - die Strategie der Wüstenrot Bank". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 14/2012

Bernd Hafemann
"Fusion und Migration von Bausparkassen". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2010

Thomas Happel
"Tarifgenehmigungspraxis in der modernen Bankenaufsicht". Interview. In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 21/2004

Bernd Hertweck
"Wüstenrot: Chancen im Vertrieb besser nutzen". In: "AssCompact – Fachmagazin für Risiko- und Kapitalmanagement", Heft 12/2006

"Cross-Selling im Allfinanzkonzern - Erfahrungen von Wüstenrot".  In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 3/2008

"Kunden in den Mittelpunkt stellen: Wüstenrots neuer Bauspartarif". In: "AssCompact – Fachmagazin für Risiko- und Kapitalmanagement", Heft 5/2008

"Anreizsysteme im Vertrieb richtig setzen und messen - das Beispiel der Wüstenrot Bausparkasse". In: "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen", Heft 11/2009

"Wüstenrot als Kooperationsbausparkasse". In: "bank und markt", Heft 4/2011

Gerhard Hinterberger
"Schwäbisch Hall und Kreditgenossen – Baufinanzierung im Verbund". In: "Immobilien & Finanzierung2, Heft 4/2007

"Verkauf, der verbindet – das erweiterte Vertriebsmodell der Bausparkasse Schwäbisch Hall". In: "Bankinformation", Heft 3/2008

"Bausparkasse Schwäbisch Hall: Individualisierung ermöglicht". In: „bank und markt“, Heft 8/2010

"Heimat schaffen - Mit dem Markenwert Kunden binden". In: "Bankinformation", Heft 3/2011

"Schwäbisch Hall schafft Heimat". In: "Bankinformation", Heft 9/2015

Susanne Kessen
"Wer wir sind und was wir wollen - Bausteine der Unternehmensidentität von Schwäbisch Hall". In: "Bankinformation", 2/2006

Christian Ketzner
"Basel II und die Bausparkassen; eine aktuelle Betrachtung". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2004", Berlin 2004

Dr. Joachim Klare
 "
Partnervertrieb bei dem BHW – Die Marke nutzen". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 2/2006

"BHW: Bausparen für Makler jetzt noch attraktiver". In: "AssCompact", Heft 8/2007

"BHW: Bausparen – ein Naturprodukt". In: "AssCompact", Heft 12/2007

"BHW: Wohn-Riester kommt". In: "AssCompact2, Heft 5/2008

Dr. Peter Klenk
"Den richtigen Einstieg finden - Kundenbeziehungsmanagement in Bausparkassen". In: "Die Bank", Heft 4/2006

Reinhard Knüdeler
"Abschlussprüfung von Bausparkassen - neue Anforderungen (Teil 1 und 2)". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 22 und 23/2009

Matthias Lechner
"Wüstenrot – die älteste deutsche Bausparkasse erfindet sich neu". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2007

Frank Leinemann
"Strategiewechsel bei den Bausparkassen – vom Renditesparen zur Niedrigzins-Baufinanzierung". In "AssCompact", 1/2007

Jochen Maier
"Eine starke Marke – Bausparkasse Schwäbisch Hall mit stringentem Markenführungsprozess". In: "Bankinformation", Heft 5/2007

Dr. Matthias Metz
"Integriertes Risikomanagement bei Schwäbisch Hall2. In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2006

"Das Modulbank-Konzept von Schwäbisch Hall in der Praxis". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 6/2008

"Die Wohnungsbauprämie motiviert junge Bausparer". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2008

Dr. Michael Meyer
"Die Rolle von BHW in der Markenstruktur der Postbank-Gruppe". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2007

Dr. Friedrich Miehe
"Gesamtbanksteuerung bei einer Bausparkasse". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2007

"Die Vertriebs- und Produktphilosophie der LBS Ost". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 3/2008 

Jörg Münning
"LBS West 2020 – Neuausrichtung einer Bausparkasse im Niedrigzinsumfeld". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 07/2016

Ohne Verfasserangabe
"Großer Bilanzvergleich: Die deutschen Bausparkassen – auch ohne Förderung gut behauptet". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2006

"Die deutschen Bausparkassen 2006: mit verlässlichem Geschäft". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2007

"Die deutschen Bausparkassen 2007: Sehnsucht nach der Förderung". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 18/2008

"Die deutschen Bausparkassen 2008: Sonderkonjunktur dank Prämiendiskussion". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2009

"Großer Bilanzvergleich der Bausparkassen 2009". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2010

"Bilanzvergleich der Bausparkassen 2010: wieder auf Wachstum eingestellt". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2011

"Bilanzvergleich der Bausparkassen 2013: Sparbemühungen rücken in den Focus". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2014

"Bilanzvergleich der Bausparkassen 2014: Die Spannung steigt". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 18/2015

Andreas Pahl
"Bausparkassen in Zeiten niedriger Zinsen". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2010

Heinz Panter
"Bausparkassen als Impulsgeber für die Stadtentwicklung". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2006

"Wir werden unsere Produkte auch 2007 gut verkaufen". Redaktionsgespräch. In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2007

"Wie eine Bausparkasse ihre Vertriebsmannschaft motiviert" In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2008

Dieter Pfeiffenberger
"BHW und DSL haben ihre Positionen im Postbank-Konzern gefunden", Redaktionsgespräch. In: "AssCompact", Heft 8/2010

Jürgen Reiche
"Baufinanzierungen im Direktvertrieb bei der Quelle Bausparkasse". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 4/2007

Klaus Röpke
"Neue Tarifgestaltung: flexible Bestandteile im Visio der VVB". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 21/2004

Klaus W. Rösch
"Modernisierung im Wohnungsbau – gute Perspektiven für Bausparkassen". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2006

Bernd Sassenberg
"Sanierungsstau in Deutschland – Renovieren und Modernisieren mit BHW". In: "AssCompact", Heft 10/2007

"BHW-Bausparen - Gewinner im Markt". In: "AssCompact", Heft 8/2009

Werner Schäfer
"Neue Wege für Bausparkassen - Erfahrungen mit Online-Plattformen". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2010

"Wir streben einen Marktanteil von 50 Prozent an". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 18/2010

Prof. Wulf von Schimmelmann
"Die Integration des BHW in die Postbank". In: "Immobilien & Finanzierung2, Heft 8/2006

Dr. Gerhard Schlagen
"Der LBS-Außendienst als Spezialvertrieb im S-Verbund". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2006

Dr. Josef Schmidinger
"Die Erfahrungen der s Bausparkasse mit variablen Tarifen". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 21/2004

Klaus Oskar Schmidt
"Eine Marke, die begeistert". In: "Bankinformation", Heft 2/2012

"Die Marke am Kontaktpunkt erleben". In: "bank und markt" Heft 9/2013

Siegmar Schmitz, Oliver Recklies
"Anforderungen an die Aktiv-Passiv-Steuerung einer Bausparkasse". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2006

Dietrich Schröder
"Badenia – Kompetenzcenter für Baufinanzierungen im Konzern". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2007

"Haben Bausparkassenratings einen Nutzen und wenn ja – für wen?" In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2008

Walter Schuldt, Reinhard Knüdeler, Marc-Alexander Schwamborn
"Auswirkungen unterschiedlicher Kapitalmarktzinsen auf Bausparkassen" In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 21/2004

Dr. Christoph Siemons, Michael Hoffelder
"Integration des Bausparvertriebs in die Deutsche Bank" In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2006

Jürgen Steffan
"Risikosteuerung bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2006

"Die Akquisitionssteuerung von Wüstenrot". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 07/2012

Jürgen Steffan. Josef Schürle, Dr. Christoph Püntmann
"Schutz für Bausparkassen um geeignete Instrumente ergänzen". In: "Bankmagazin", Heft 4/2010

Erhard Steffen
"Eine starke Marke – Bausparkasse Schwäbisch Hall mit stringentem Markenführungsprozess". In: "Bankinformation", Heft 5/2007

"Gemessen am Erfolg – Das erfolgsorientierte Vergütungssystem bei Schwäbisch Hall". In: "Bankinformation", Heft 8/2007

"Gemeinsam Werte schaffen – Schwäbisch Hall baut auf Familienfreundlichkeit". In: "Bankinformation", Heft 6/2008

"Familienfreundliche Personalpolitik - alle gewinnen". In: "die bank", Heft 11/2008

"Generationenmanagement bei Schwäbisch Hall". In: "bank und markt", Heft 4/2011

Peter Ulrich
"Zinsentwicklung und Tarifgestaltung – die Produktpolitik der BKM". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 21/2006

Andreas J. Zehnder
"Bausparkassen and Globalisation". In: "Housing Finance International", Dezemberheft 2005

nach oben

Immobilien

Dr. Bernd Bartholmai
"Struktur der Wohnungsbauleistungen und deren Finanzierung in den Jahren 2000 bis 2006". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2007", Berlin 2007

Matthias Dous
"Hypothekenversicherung: Kann Deutschland von den USA lernen?" In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 11/2006

Hans-Joachim Dübel
"Die Krise am Hypothekarkreditmarkt der USA. Empirische Analyse und Überlegungen für Deutschland". domus Verlags- und Servicegesellschaft, Berlin 2007

Dr. Hervé Edelmann
"Steuersparendes Erwerbermodell: Keine generelle Aufklärungspflicht der finanzierenden Bank über die Risiken eines Mietpoolbeitritts - Badenia". In: "Der Betriebsberater", Heft 32/2007

Peter Freckmann, Patrick Rösler
"Tilgungsaussetzung bei der Immobilienfinanzierung". In: "Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft", Heft 1 /2007

Sieghart Gärttling
"Innen- vor Außenentwicklung – die Rolle der Wohnungsunternehmen und Baufinanzierer". In: "Die Wohnungswirtschaft", Heft 7/2006

Christopher Groth
"Sanierung einer Problemimmobilie; Nutzungskonzept – Förder-möglichkeiten – Finanzierung und Wirtschaftlichkeitsberechnung". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2006", Berlin 2006
 
Dr. Hartwig Hamm
"Der Markt der Wohnimmobilie: ohne Zulage alles anders?" In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2006

"Wohneigentum in der Förderung - was bringt das Jahr 2007?" In: „Immobilien & Finanzierung", Heft 1/2007

"Die Perspektive des Wohnungsmarktes: fundamental gut." In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 3/2009

"Wohnungsbau vor dem Neustart". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 23/2009

Bernd Hertweck
"Energiewende: Der private Immobilienbesitzer kann es nicht allein richten". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2015

Tillmann Hesselbarth
"Der Markt für Wohnimmobilien - kaum noch Platz für Neubau?" In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 22/2012

Gerhard Hinterberger
"Sicherheit und Stabilität - Deutscher Immobilienmarkt bietet Potential für Baufinanzierer". In: "Bankinformation", Heft 11/2010

Stefan Hofmann,  Moritz Strobel
"Was leistet die Kreditfabrik?" In: "bank und markt", Heft 9/2007

Dr. Stefan Jokl
"Die internationale Finanz- und Immobilienkrise und ihre Auswirkungen: ausgewählte Länderbeispiele". In: Jahrbuch des Verbands der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2009", Berlin. 2009

Reinhard Klein
"Immobilienkauf schlägt Miete". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 07/2016

Daniel Kempter
"Entwertung der Grundpfandrechte - gesetzlich gewollt?" In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2010

Christian König
 "
Regulierung der verantwortungsvollen Kreditvergabe in der EU". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen „Bausparen 2009", Berlin 2009

Dr. Rolf Kornemann
"Die Anforderungen des Wohnungs-und Städtebaus an die 17. Legislaturperiode". In: „Deutsche Wohnungswirtschaft“, Heft 9/2009

Oliver Lerbs
"Fiskalische Bedeutung privater Wohnimmobilien" In: "Deutsche Wohnungswirtschaft", Heft 7-8/2010

Bernd Meier
"Kreditfabriken als Partner der Banken". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 4/2006

"Die Rolle einer Kreditfabrik im Markt der privaten Baufinanzierung". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 3/2007

Gernot Mittler
"Aktuelle Herausforderungen in der Wohnungswirtschaft". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 23/2009

Dr. Reinhard Mönke
"Ausfallrisiken gewerblicher Immobilienfinanzierungen". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2004", Berlin 2004

René Mosert
"Private Equity als Finanzierungsform von Immobilienprojektentwicklungen". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2004", Berlin 2004

Stefan Motz
"
Genussscheinkapital als Finanzierungs- und Anlagealternative bei Immobilienengagements". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2006", Berlin 2006

Dr. Jochen Petin
"Immobilienfinanzierung in Europa - viele Vorteile beim deutschen System". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2012

Iris Rohrbach
"Eigenheimzulage – Ex-post-Analysen zu ausgewählten Reformvorschlägen". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2004", Berlin 2004

Dr. Friedemann Roy
"Verbriefung als ein Instrument zur langfristigen Refinanzierung von Hypothekenkrediten in Schwellen- und Entwicklungsländern".  In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen
 "Bausparen 20052, Berlin 2005

Nils Scheffler
"Sanierungsmanagement als Schlüssel für eine erfolgreiche Quartiersentwicklung". In: "Immobilien und Finanzierung", Heft 1/2014

Klaus Oskar Schmidt
"Der wichtigste Ort der Welt". In: "Bankinformation", Heft 7/2012

Günter Schönefeld
"Einfluss von energetischen Modernisierungen auf den Immobilienwert". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 1/2013

Prof. Dr. Mechthild Schrooten
"Struktur der Wohnungsbauleistungen und der Vergabe von Wohnungsbaukrediten in den Jahren 2001 bis 2008" In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 20092, Berlin, 2009

Jochen Speek
"Zur Industrialisierung der Immobilienfinanzierung". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 23/2006

Peter Ulrich
"Innovationen für die nachhaltige Energieeinsparung" In: "Immobilien & Finanzierung2 Heft 7/2008

"Immobilie ist die beste Altersvorsorge". In: "Bulletin des Direktvertriebs", Heft 7/2008

Reinhard Wagner
"Der Markt der privaten Baufinanzierung vor der Konsolidierung2. In: "Versicherungswirtschaft2, 9/2005

Weinrich, Mark
"Neue Sorgen am US-Immobilienmarkt: Das Gespenst einer Blase geht um". In : "Immoblien & Finanzierung", Heft 9/2016

 Dr. Franz Wirnhier
"Modernisierungen finanzieren - eine Wachstumschance". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2010

Andreas J. Zehnder
"Immobilienfinanzierung in Zeiten von Basel II". In: "AIZ - Das Immobilienmagazin", Heft 6/2006

"Wohnen in den Wahlprogrammen". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2009", Berlin, 2009

nach oben

Bildung und Altersvorsorge

Dr. Peter Fleischer
"Studienfinanzierung bei der KfW: neue Vertriebswege". Redaktionsgespräch. In: "Wirtschaft und Statistik", Heft 10/2005

Gewos
"Das Eigenheim als Anlage". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2005", Berlin 2005

Thomas Grosse
"Neue Marktpotenziale für den Vorsorgekonzern". In: "bank und markt" Heft 6/2012

Dirk Grossmann
"Bildungssparen – ein neues Betätigungsfeld für Bausparkassen?" In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 4/2006

Dr. Hartwig Hamm
"Wohneigentum in der Altersvorsorge: Neustart 2008". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2008

Dr. Charlotte Harrer
2Bausparen für Bildung - Erfahrungen aus Österreich". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2010

Bernd Hertweck
"Wohnimmobilien - Altersvorsorge und Rendite unter einem Dach". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2014

Tillmann Hesselbarth
"Stärkung der Immobilie als Altersvorsorge durch flexibleren Wohn-Riester". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2014

Gerhard Hinterberger
"Wohn-Riester: Das Plus für die Altersvorsorge". In: "bank und markt", Heft 5/2015

Dr. Stefan Jokl
"Private Bausparkassen: Aktuelle Entwicklungen des Bausparens – Politische Diskussion um Wohneigentum und Altersvorsorge". In: "AssCompact – Fachmagazin für Risiko- und Kapitalmanagement", Heft 3/2007

Dr. Rüdiger Kamp
"Wohneigentum als 4. Säule der Altersvorsorge". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2006

Dr. Peter Klenk
"Bildungsdarlehen – Die Sicht der Studenten". In: "Die Bank", Heft 2/2007

Markus F. Langer
"Studienkredite: die Sicht der Kunden". In: "bank und markt", Heft 2/2007

Jochen Maier und Roland Vogelmann
"Grenzen des ökonomischen Kalküls in der privaten Altersvorsorge". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2007

Dr. Andreas Mayer und Prof. Dr. Kathrin Johansen
"Umkehrhyhpotheken - Marktpotenzialstudie Deutschland". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2012

Jürgen Melchior
"Das Eigenheimrentengesetz". In: "DStR", Heft 30/2008

Tristan Nguyen und Jonathan Ben Shlomo
"Reserve Mortgage und Wohn-Riester: ein Zukunftsmarkt?" In: "Immobilien und Finanzierung", Heft 18/2010

Dieter Pfeiffenberger
"Die Immobilie als Favorit der Altersvorsorge". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 23/2009

"Wohn-Riester - Dynamisches Wachstum stärkt Hoffnung auf Erfolgsgeschichte".  In: "AssCompact", Heft 2/2012

Dr. Juri Schudrowitz
"Das selbstgenutzte Wohneigentum - vierte Säule der Altersvorsorge". In: "gif im Fokus", Heft 2/2014

Reinhard Wagner
"Altersvorsorge im Umbruch: Fonds und Riester holen auf". In: "bank und markt", Heft 6/2005

Andreas J. Zehnder
"Wohneigentum als vierte Säule der Altersvorsorge". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2005

"Einbeziehung des Wohneigentums in die Altersvorsorge: das Modell der Bausparkassen". In: "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen", Heft 10/2006

Andreas J. Zehnder und Dr. Stefan Jokl
"Vorschläge für die Einbeziehung des Wohneigentums in die geförderte Altersvorsorge: eine kritische Analyse". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen
 "Bausparen 2006", Berlin 2006

nach oben

Sonstiges

Ulrich Biermann
"Qualitätssicherung in der Baufinanzierungsberatung". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2011

Prof. Heinrich Bockholt
"Das Ende korrekter Effektivzinsangaben bei Verbraucherkrediten?". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2013

Hartmut Bulwien
"Die volkswirtschaftliche Bedeutung der Immobilienwirtschaft". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2005", Berlin 2005

Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung BBR (Hrsg.)
"Raumordnungsprognose 2020/2050 – Bevölkerung, private Haushalte, Erwerbspersonen, Wohnungsmarkt". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2006", Berlin 2006

Dr. Andreas Dombret
"Der Deutsche Wohnungsmarkt im Niedrigzinsumfeld". In: "Immobilien und Finanzierung", Heft 1/2014

Dr. Alexander Erdland

"Die erklärte Zielsetzung der unablässigen Ausweitung der ultralockeren Geldpolitik wird nicht erreicht" (Redaktionsgespräch). In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 07/2016

 "Allfinanz – eine realistische Bestandsaufnahme". In: "bank und markt", Heft 7/2007

"Unternehmen stehen in der Pflicht". In: "bank und markt", Heft 9/2009

"Überregulation bedroht Allfinanzkonzept". In: "bank und markt", Heft 10/2013

Georg Fahrenschon
"Die öffentliche Hand sollte die Vermögensbildung besser fördern". In: "bank & markt", Heft 10/2013

Dr. Petra Fakler und Dr. Rainer Schrader
"Ein verbandstheoretisches Modell zu Kreditausfallwahrscheinlichkeiten". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2008

Dr. Rolf Gerlach
"Sparkassen, Landesbausparkassen, öffentliche Versicherer: gemeinsam neue Rahmenbedingungen meistern". In: "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen", Heft 14/2015

Thomas Grosse und Dennis Bach
"Vom Nutzen einer Pfandbriefbank in einem Vorsorgekonzern". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 14/2010

Gerda Hasselfeldt
"Die Wohnungspolitik muss endlich Planungssicherheit liefern". Redaktionsgespräch. In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2005

Bernd Hertweck
"Ein Drittel aller Bankprodukte wird online abgeschlossen". In: "bank und markt", Heft 3/2009

David Hillger
"Zwangsversteigerungen im Mitteldeutschen Raum - Ursachen, Vergleich, Analyse". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2006", Berlin 2006

Gerhard Hinterberger
"Die elektronische Geschlossenheit - Bankarbeitsplatz unterstützt integrierte Vertriebsprozesse im Verbund". In: "Bankinformation", Heft 7/2008

Thomas Hofer
"Strukturen der privaten Baufinanzierung 2012". In: "Immobilien Finanzierung", Heft 7/2013

Claus Hölscher
"Wie viel Kreditprocessing kann sich der Vertrieb leisten?" In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 2/2006

Bernadette Imkamp
"Erfolgskritisches Wissen im Unternehmen halten". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 24/2013

Dr. Stefan Jokl
"Die Förderung der Vermögensbildung in Deutschland seit 1996". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2004", Berlin 2004

"Flächenfraß, Zubetonierung, Zersiedelung: Die Ideologie feiert fröhliche Urstände". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2005", Berlin 2005

Karin Kaiser
"Mit Markenmanagement zur Kundenzufriedenheit". In: "bank & markt", Heft 1/2014

Daniel Kemter und Rüdiger Fürst
"Potenziale in der Immobilienkreditsanierung und dem bankeigenen Workout". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 13/2011

Reinhard Klein
„Die Potenziale der Baufinanzierung gemeinsam heben“. In: „Immobilien & Finanzierung“, Heft 12/2015

Claudia Klug und Harald Hähnlein
"Gebäudebewirtschaftung für Finanzdienstleister – worauf kommt es an?" In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 22/2013

Christian König
"Stand der Diskussion zur Integration der Hypothekarkreditmärkte".  In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 24/2006

"Änderung des Richtlinienvorschlags zu Wohnimmobilienkreditverträgen durch das Europäische Parlament". In: "ForderungsPraktiker", Heft 4/2012

"The creation of an internal market for mortgage loans: A never ending story?". In: "SIEPS, Swedish Institute for European Policy Studies", Februar 2013

"Latest ideas on the structural reform of the banking market and its effect on housing finance". In: "Housing Finance International", Sommer 2013

"Mögliche Änderungen durch die Richtlinie über Wohnimmobilienkreditverträge im deutschen Recht – Ergebnisse der politischen Einigung der Trilog-Parteien". In: "WM", Heft 36/2013

"Neue Regeln für Kreditvermittler im deutschen Recht – Änderungen durch die Richtlinie über Wohnimmobilienkreditverträge". In: "VersR", Heft 28/2013

"Änderungen durch die Umsetzung der Richtlinie über Wohnimmobilienkreditverträge". In:  "CompRechtsPraktiker", Heft 1/2014

"Einigung zur Abwicklung und Sanierung von Banken auf EU-Ebene". In: "BankPraktiker", Heft 2/2014

"Urteil des EuGH zu vorvertraglichen Pflichten bei der Vergabe von Verbraucherkreditverträgen". In: "Compliance Rechtspraktiker", Heft 03-04/2015

Christian König und Dr. Juri Schudrowitz
"Falsche Wegweisung: das EU-Grünbuch zur Kapitalmarktunion". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2015

Dr. Markus König
"Darlehenszweitmarkt - mehr als ein Gedankenspiel?" In: "Die Bank", Heft 7/2010

Dr. Rolf Kornemann
"Zum eigentumsschädigenden Charakter der neuen Erbschaft- und Schenkungsteuer". In: "Deutsche Wohnungswirtschaft", Heft 3/2009

"Wohnungs- und Immobilienpolitik aus Sicht des privaten Eigentümers". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 1/2007

"Zur Werthaltigkeit von Immobilien". In: "Deutsche Wohnungswirtschaft", Heft 5/2005

Peter Lutz
"Aufsichtliche Überprüfung von Geschäftsmodellen der Kreditinstitute - Status quo und zukünftige Entwicklungen". In: "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen", Heft 4/2014

Jochen Maier und Dr. Hans-Jürgen Ruble
"Wettbewerbsfaktor Kundenorientierung". In: "Bankinformation", Heft 10/2007

Dr. Holger Mielk
"Die Neufassung des § 10 KWG". In: "WM", 2eft 2/2007

Heinz Panter
"Sicherheit und Liquidität gehen vor Rentabilität". Redaktionsgespräch. In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2010

Clemens Petersen
"Steuerliche Problembereiche im Zusammenhang mit einer Ferienwohnung in Deutschland und in Spanien". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2006", Berlin 2006

Frank Rackensperger
"Investitionsanalyse börsennotierter Immobilienanlagevehikel – Quantifizierung der Renditeeinflussfaktoren". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2006", Berlin 2006

Jörg Rösemeier
"Kosteneffizienz und exzellenter Service - kein Widerspruch". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 13/2011

Jochen Sanio
"Die Zukunftssorgen der Vorwegnehmer". In: "Die Bank", Heft 4/2011

Reiner Schäfer
"Ist die Blankodarlehensgrenze noch angemessen?" In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2008

Christoph Schick
"Die Auswirkungen der EuGH-Urteile vom 25. Oktober 2005". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2006

Dr. Gerhard Schlagen
"Mitarbeiterqualifikation als Erfolgsbasis". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2010

Claudia Schneider
"Hypothekenversicherungen und Basel II". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 11/2006

Dietrich Schroeder
"Die BGH-Urteile vom 16. Mai 2006 aus der Sicht eines Kreditinstituts". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 12/2006

"Welche Auswirkungen haben die Urteile des OLG Karlsruhe vom 21. Juni 2006 (für die Badenia und die Banken)?" In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2006

Schwäbisch Hall Stiftung
"Kultur des Eigentums". Dritter Band der Reihe „Bibliothek des Eigentums", Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2006

Michael Sell
"Aufgaben und Grenzen der BaFin beim Verbraucherschutz". In: "Bank und Markt", Heft 6/2008

Raphael Spieker
"Schrumpfende Märkte in der Wohnungswirtschaft: Ursachen, Folgen und Handlungsmöglichkeiten". In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2006", Berlin 2006

Jürgen Steffan
"Wertorientierte Steuerung in der unternehmerischen Praxis". In: "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen" Heft 22/2013

Peter Ulrich
"Der Anlagegrad wird sich in Zukunft wieder ausgewogen darstellen". Redaktionsgespräch. In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 3/2010

Jochen Vogelmann
"Wohnen im Spannungsfeld von Demografie und Strukturwandel". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 21/2014

Ralf Weitz
"Baufinanzierung - steigendes Risiko für Kreditnehmer und Banken". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 17/2012

Dr. Franz Wirnhier und Heinz-Peter Hungbaur
"Möglichkeiten der Vertriebssteuerung im S-Finanzverbund". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2007

Andreas J. Zehnder

"Die Politik darf das Wohneigentum nicht vergessen!" In: „Immobilien & Finanzierung“, Heft 07/2016

"Ein familienfreundliches Umfeld schaffen". In: 2Versicherungswirtschaft", Heft 9/2005

"Liberalisierung versus Secondary Mortgage Market". In: 2Immobilien & Finanzierung", Heft 8/2006

"Der Wohnungsbaupolitik wird erheblicher Schaden zugefügt". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 22/2006

"Zur Notwendigkeit von Harmonierungsmaßnahmen im EU-Hypothekenmarkt2. In: Jahrbuch des Verbandes der Privaten Bausparkassen "Bausparen 2006", Berlin 2006

"Politik und Wohnimmobilie – ein gestörtes Verhältnis?" In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 7/2007

"Die Wohnungspolitik hat es nicht verdient, weiterhin nur eine politische Nebenrolle zu spielen". In: "Immobilien & Finanzierung", Heft 15/2013

Prof. Franz-Christoph Zeitler
"Die neuen Aufsichtsregeln für Banken". In: "Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen", Heft 13/2010

nach oben